So machst du mit

  • Melde dich kostenlos an und laufe oder walke dann am 5. Juni so viele Kilometer, wie du möchtest, in deinem Tempo. Entweder allein, mit Freunden oder Freundinnen oder bei einem der vielen Events, die am frühen Abend des ersten Mittwochs im Juni in ganz Deutschland angeboten werden. Damit sendest du ein Signal fürs Laufen und unterstützt gleichzeitig Wiederaufforstungsprojekte in Deutschlands Wäldern.

  • Bei der Anmeldung kannst du mit einer freiwilligen Teilnahmegebühr von nur 7 Euro einen eigenenen Baum pflanzen lassen – wer mehr Bäume finanzieren will, kann das natürlich auch tun.

  • Deine individuelle Startnummer erhältst du ganz einfach per E-Mail als PDF, nachdem du dich mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Namen angemeldet hast. Du kannst sie herunterladen und ausdrucken.

  • Am 5. Juni läufst du mit deiner Startnummer und kannst Bilder und Eindrücke von deinem Lauf mit dem Hashtag #tagdeslaufens auf Instagram posten. Unter allen, die mit einer Startnummer auf der Social Wall auf tagdeslaufens.de sichtbar werden, verlosen wir ein Laufoutfit inklusive Nike-Laufschuhe und Shokz-Kopfhörer im Wert von über 1000 Euro.

  • Bilanz gezogen wird dann nach dem Tag des Laufens, wenn alle erfahren, wie viele Bäume Laufdeutschland gespendet hat.

Teilnahmebedingungen

Der Deutsche Leichtathletik-Verband mit seinen Vereinen und Lauftreffs sowie German Road Races mit seinen Mitgliedsveranstaltungen, aber auch private Initiativen und Laufcrews bieten am 5. Juni zahlreiche Gelegenheiten, gemeinsam mit anderen den Tag des Laufens zu feiern. Die Teilnahme ist bei diesen Angeboten möglich oder auf Strecken deiner Wahl.

Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt auf eigene Gefahr. Mit deiner Anmeldung bestätigst du, dass du gesund und für die Anforderungen deines Laufes ausreichend trainiert bist. Da wir abseits der Events keine Strecken vorgeben, bist du auf einer selbst ausgewählten Strecke unterwegs. Achte daher bitte auf die Straßenverkehrsordnung (STVO) und auf sonstige Rahmenbedingungen wie z.B. in Naturschutzgebieten.

Mit der Anmeldung zum Tag des Laufens erkennst du den Haftungsausschluss der Initiatoren für Schäden jeder Art an. Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art können nicht gegen die Initiatoren, Sponsoren des Laufes oder die jeweiligen Kommunen oder Städte, in denen sich die Teilnehmenden bewegen, sowie deren Vertreter geltend gemacht werden.

Mit der Teilnahme erklärst du dich damit einverstanden, dass die in deiner Anmeldung genannten Daten, Bildmaterial vom Lauf und Interviews in Rundfunk, Fernsehen und Bildveröffentlichungen, die im Zusammenhang mit seiner Teilnahme am Tag des Laufens angefertigt werden ohne Vergütungsansprüche der Teilnehmenden genutzt werden dürfen.